Auf die Hand KW 46/2020 – 11.11.2020 Fest&Flauschig

+++ Diggi mach sie an die Bluetooth Box Intro +++ Bitte keine Mails mehr mit ekligen Nachrichten an Olli bzgl. ins Bett kacken +++ Heute wieder feminine Seite +++ Wir hatten das schönste Kinder-Intro und dann nennen wir eine Folge ficki ficki licki licki +++ Zwei Welten haben sich duelliert +++ Olli möchte keine Werbung machen +++ Jan fragt nach einer Netflix Serie +++  Im März 2021 kommt eine Serie auf Netflix wo Fynn und Olli das Hausboot umbauen +++ Wo ist eigentlich Mathias? (hier lol) +++ Jan hat Anfrage von Anwälten bekommen bzgl. der Doku +++ Jan ist auch in der Doku zu sehen bzw. zu hören +++ Jan hat Geräusche auf seinem Touchpad +++ Wenn Olli übers Hausboot redet, atmet Jan schwer +++ Ist Jan ein Hausboot Typ? +++ Jan würde einfach alleine aufs Meer fahren und abhauen, ciao +++ Das schlimmste ist, dass du 2 Jahre auf dem Boot gearbeitet hast und jetzt sitzt du da und kannst es nicht nutzen wegen Corona +++ Wenn alles vorbei ist, will Olli eine Woche auf dem Boot spielen „Jetzt bin ich dran“ +++ Vielleicht will ACDC oder Iron Maiden ja auf dem Boot üben +++ ACDC bringen am Freitag neue Platte raus +++ Klingt wahrscheinlich wie die letzten 5 Platten +++ Dean Delray hat alle Mitglieder von ACDC im Podcast interviewt +++ Weihnachtszirkus dieses Jahr auf dem Boot? +++ Hat Olli schon WLAN auf dem Hausboot verlegt? +++ Das Masterschlafzimmer auf dem Hausboot ist der Henning Raum +++ Wenn Henning kommt, muss alles picko bello sein +++ Jan will aber nicht auf dem Hausboot schlafen – das ist Voraussetzung +++ Bei Jan im Team haben schon Leute Corona Antikörper +++ Ohne Symptome Corona gehabt zu haben ist gruselig +++ An Hände desinfizieren und das Brennen, wenn das Sterillium an die kleinen Wunden kommt, hat Olli sich schon dran gewöhnt +++ Ladet Euch die Corona App runter +++ 20 Mio. haben sich die schon runtergeladen +++ Alle nutzen Facebook und Instagram und meckern dann gegen Datenschutz und der Corona App, obwohl die jeden Tag 5 Bilder posten +++ Snowden konnte durch fremde Webcams gucken+++ Olli hat zwischen 2006 und 2010 vor seinem Macbook so viel geknüppelt +++ Ist jetzt auch egal wenn da irgendwas ins World-Wide-App gerät, das Kind ist in Brunnen gefallen, der Zug schon abgefahren +++ Jan hat „Schieber“ vor seinen Linsen um die Kamera abdecken zu können falls man mal Popeln will +++ Jan hat eine neue Maske +++ Crosspromo ist Runterzieher +++ Jan lädt keine Gäste nur so ein +++ Monotonie von den Beatsteaks setzt Olli auf die Liste +++

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.